Digitale Buchhaltung

Automatisierte Prozesse sparen Zeit und steigern die Effizienz: Rabel & Partner bietet Ihnen im Rahmen der digitalen Buchhaltung die folgenden Module an:

Modul 1: Digitaler Belegtransfer

Anstatt die Belege physisch transportieren zu müssen, übermitteln Sie uns Ihre Belege einfach digital. Belege, die Sie ohnehin
digital erhalten, können Sie uns einfach weiterleiten. Das Ausdrucken dieser Belege fällt für Sie weg. Die Papierbelege müssen Sie
nicht mehr heften und lochen, sondern nur einscannen.

Ihre digitalen Belege können wir direkt im papierlosen Buchen verarbeiten und bei den Buchungen abspeichern. So können wir effizienter arbeiten und vergeuden auch später keine Zeit mit der
Suche nach Belegen.

Modul 2: Elektronische Verbuchung von Bankdateien

Ergänzend zum digitalen Belegtransfer besteht die Möglichkeit, dass Sie uns Ihre Bankbewegungen in Form einer eigenen Bankauszugsdatei zur Verfügung stellen. Sie müssen uns Ihre Bankbelege dann nicht mehr einscannen sondern nur mehr weiterleiten.
Wir können Ihre Bankbewegungen elektronisch bearbeiten und automatisch verbuchen.

 

Modul 3: Einsichtsberechtigung auf Ihr Bankkonto

Alternativ zu Modul 2 besteht auch die Möglichkeit, uns eine Einsichtsberechtigung bei Ihrer Bank einzurichten. Sie müssen sich
dann nicht mehr laufend darum kümmern, uns Ihre Bankbewegungen zu übermitteln. Wir können die Bankbelege direkt abrufen
und in der Buchhaltung verarbeiten

Modul 4: Elektronische Verbuchung von sonstigen Belegen

Ergänzend zur elektronischen Verbuchung von Bankauszugsdateien gibt es verschiedene Möglichkeiten sonstige Belege (beispielsweise Ausgangsrechnungen, Kreditkartenabrechnungen)
über eine Schnittstelle einzuspielen.

 

Weitere Informationen

Aktuelles

Veranstaltung

Austrian Experts Summit: Sonderfragen der Bilanzierung

News

Spendenbegünstigung NEU seit 2024: Erstantrag ab jetzt möglich

Veranstaltung

Unternehmens­bewertung und Kaufpreisfindung